Klassik trifft Spoken Word


Timo Brunke hat ein Faible für klassische Musik seit seiner frühesten Kindheit, genauso für das gesprochene Wort. Als Konzertpoet kann er dabei wunderbar beides verbinden.

 

Ob ein "Silcher-Kompott" mit neu vertexteten Weisen des Komponisten und Musikpädagogen Friedrich Silcher, ein Live-Dichterwettstreit mit Slam-Poeten wie Bas Böttcher und Bumillo im Rahmen der Aufführung von Richard Wagners "Tannhäuser" vor der Bayrischen Staatsoper in München, ein Poetry Konzert mit dem Stuttgarter Kammerorchester, die Zusammenarbeit mit TONALi und den Stuttgarter Philharmonikern - für Timo Brunke eröffnet die Welt der Klassik künstlerisch ganz neue Welten.

Foto: Janine Kyofsky
Foto: Janine Kyofsky

Wenn Sie Interesse an einem gemeinsamen Projekt haben, fragen Sie gern an!