Weitere Werkstätten


Timo Brunke begleitet immer wieder Projeke an Kultureinrichtungen, Ausbildungseinrichtungen oder Bildungszentren. Sein Ansatz: an Vorhandenes anknüpfen, Verknotungen auflösen, Getrenntes zusammenweben, Verstrickungen lösen, stützende Netzwerke bilden, nach Neuem suchen, Fragen einflechten, Fäden ins Unbekannte schlagen, nach schöpferischen Bindemitteln forschen, Gedanken weiterforschen und Verbindung zu sich, zum eigenen Selbstverständnis und zur Kunst herstellen.

 

Bei Interesse fragen Sie gerne an.